Unsere Bienen sind bio zertifiziert!

Seit Ende Feb­ru­ar haben wir das Bioz­er­ti­fikat für unsere Bienen erhal­ten!

Was ist in der Bio-Imk­erei anders?

Es gibt einige Vor­gaben, die einen Unter­schied zu herkömm­lich­er Inkerei aus­machen. Man darf nur

  • Holzbeuten ver­wen­den,
  • Biozuck­er füt­tern,
  • ein Teil der Waben pro Volk muss Natur­waben­bau sein,
  • es muss einen eige­nen Wach­skreis­lauf geben,
  • es dür­fen nur bes­timmte Mit­tel für die Var­roabekämp­fung ver­wen­det wer­den,
  • es dür­fen nur Biovölk­er gekauft wer­den und
  • es müssen Aufze­ich­nun­gen geführt wer­den.

Das sind alles Vor­gaben, die wir gerne ein­hal­ten, weil es uns wichtig ist, dass es den Bienen gut geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.