Leiden Sie unter Allergien?

Leiden Sie unter Allergien?

Dann jet­zt schon 1–2 Teelöf­fel Waben­honig jeden Tag kauen. Der Kör­p­er gewöh­nt sich dann schon in kleinen Men­gen an die Blüten­pollen und hat im Früh­ling damit weniger Prob­leme. Der Waben­honig hil­ft nicht nur bei Allergien, son­dern auch bei Verküh­lun­gen und Zah­n­fleis­ch­prob­le­men.

Schreibe einen Kommentar